Ehe- und
Familienbegleitung

HomeLinksKontaktImpressumDatenschutzEhe- und Familienbegleitung (Seminare)Ehe- und Familienpastoral (Service)

Teilnahmebedingungen

Zielgruppe


Anmeldezeitraum
Wir bitten um frühzeitige und verbindliche Anmeldung bis spätestens 5 Wochen vor Kursbeginn bei Übernachtungskursen bzw. 2 Wochen vor Kursbeginn bei Kursen ohne Übernachtung. Später eintreffende Anmeldungen können nur im Einzelfall berücksichtigt werden.

Zahlungsmodalitäten
Die Kursgebühr begleichen Sie bitte innerhalb von 5 Werktagen nach Beendigung des Kurses. Eventuelle Kosten für Übernachtung mit Vollpension berechnet das jeweilige Tagungshaus.

Ausfallgebühren
Da APL-Kurse mit 3 oder 4 Paaren stattfinden, sind wir auf verlässliche Anmeldungen angewiesen. Ab- und Ummeldungen erfordern einen hohen Aufwand oder führen leicht zum Ausfall des Kurses. Deshalb bitten wir um Verständnis, dass wir in diesen Fällen eine Verwaltungsgebühr von 25.- berechnen müssen. Dafür bemühen wir uns um Ersatzbelegung. Falls diese nicht gefunden werden kann, entstehen bei einer kurzfristigen Absage innerhalb von 4 Wochen vor Kursbeginn Ausfallgebühren in Höhe der jeweiligen Kursgebühr. Bei Kursen mit Übernachtung können gegebenenfalls zusätzlich Stornogebühren des Bildungshauses anfallen.


Erzbischöfliches Ordinariat München - Fachbereich Partnerschaft-Ehe-Familie-Alleinerziehende
Telefon 089 2137-3110 | ehebegleitung[at]eomuc.de | www.ehe-und-familie.info