Ehe- und
Familienbegleitung

HomeSeminareServiceVideosLinksKontaktInterner Bereich

Schätze liegen an Wegesrand

Oft entdecken wir sie nicht, weil wir
damit beschäftigt sind, uns selbst (oder
andere / den Partner) falsch zu machen.

Wir gehen weiter auf unserem
Lebensweg und sind mit Gedanken abge-
lenkt von den wirklich wertvollen
Dingen, welche das Leben bereithält.
Dabei warten diese Schätze nur darauf,
von uns entdeckt zu werden. Doch
solange wir auf die Steine am Weg
schauen, sehen wir nur selten die
Blumen, Bäume und Vögel.

Gemeinsam wollen wir einen Wechsel
des Blickwinkels zulassen. Impulse fin-
den, die es uns leicht machen, die Fülle
zu entdecken. Offen sein für Möglich-
keiten und vielleicht auch eine neue
Wahl treffen? Die Chance, sich als Paar
bei Veränderungen zu unterstützen wol-
len wir nutzen.

Wir machen Übungen alleine, als Paar
und in der Gruppe. Reden, berühren,
nehmen wahr.

Ein buntes Potpourri aus der Ideenkiste,
damit für jede und jeden etwas dabei ist.

 

Datum
von 24.11.2023 18:00 Uhr
bis 26.11.2023 14:00 Uhr

Ort
Erzabtei St. Ottilien Exerzitien- und Gästehaus
Erzabtei 1
86941 St. Ottilien

Leitung

Ingrid Armbruster, Heilpraktikerin,Traumatherapeutin, Krankenschwester

Steffen Maly-Motta, Heilpädagoge, Gestaltberater/-seelsorger, Diakon


Kosten
Zur Preisgestaltung bitte die Anmeldehinweise beachten!

Jetzt online anmelden!

zurück zur Kursübersicht

ImpressumDatenschutz

Erzbischöfliches Ordinariat München - Fachbereich Partnerschaft-Ehe-Familie-Alleinerziehende
Telefon 089 2137-3110 | ehebegleitung[at]eomuc.de | www.ehe-und-familie.info