Ehe- und
Familienbegleitung

HomeSeminareServiceVideosLinksKontaktInterner Bereich

Du bist ein Segen!

Haben Sie das schon einmal zu einem Menschen
gesagt? Oder sogar zu Ihrem Partner oder Ihrer
Partnerin? Dann wissen Sie, welche
beziehungsfördernde Kraft in diesen Worten steckt.

Was im Alltag oft zu kurz kommt, wollen wir an
diesem Wochenende erfahrbar machen: Segnen
heißt, sich mit Gottes Kraft etwas Gutes
schenken. Mit Musik, Gesprächen in der Gruppe
und als Paar, Kreistänzen, Ritualen, kreativen
Elementen, Abschlussandacht und gutem Essen
(gesegnete Mahlzeit!) können wir erleben,
welch‘ ein Segen das Zusammenleben als Paar
und als Familie ist.

Und weil es nicht schadet, dreimal auf Holz zu
klopfen, um mit einem guten Gefühl in den Alltag
zurückzukehren, werden Sie gemeinsam als Paar
ein Stück Baumstamm nach Lust und Laune
bearbeiten und mit nach Hause nehmen.

Zusammen mit den gestalteten Segensfähnchen
Ihrer Kinder. Und mit Gottes Segen.

 

Datum
von 10.03.2023 18:00 Uhr
bis 12.03.2023 14:00 Uhr

Ort
Haus Chiemgau
Dechantshof 3
83317 Teisendorf

Leitung

Rita Gruber-Scheck, Dipl. Religions- pädagogin, Gestaltpädagogin

Christof Scheck, Dipl. Sozialpädagoge, Familientherapeut


Kosten
Zur Preisgestaltung bitte die Anmeldehinweise beachten!

Jetzt online anmelden!

zurück zur Kursübersicht

ImpressumDatenschutz

Erzbischöfliches Ordinariat München - Fachbereich Partnerschaft-Ehe-Familie-Alleinerziehende
Telefon 089 2137-3110 | ehebegleitung[at]eomuc.de | www.ehe-und-familie.info