Ehe- und
Familienbegleitung

HomeLinksKontaktImpressumDatenschutzEhe- und Familienbegleitung (Seminare)Ehe- und Familienpastoral (Service)

Ich sehe Dich, ich höre Dich, ich fühle Dich

Erinnern Sie sich manchmal an den Geruch von
frisch gebackenem Brot, den Geschmack von
Zitroneneis oder an den Klang einer Spieluhr?
Spüren Sie von Zeit zu Zeit das Gras unter Ihren
Füßen? Fühlen Sie die Sonne auf Ihrer Haut und die
Wärme einer liebvollen Berührung? Erleben Sie, wie
befreit und lustvoll es sich anfühlt alle sinnlichen
Möglichkeiten auszuleben und grenzenlos zu
genießen... ?

Sich auf diese Momente einzulassen bringt Sie in
Kontakt mit sich selbst, mit ihrem Partner/ ihrer
Partnerin, ermöglicht waches, bewusstes Leben und
Erleben im Hier und Jetzt.

Wir wollen uns an diesem Wochenende Zeit
nehmen, unseren Partner/ unsere Partnerin mit allen
Sinnen bewusst und intensiv wahrzunehmen.
Vielleicht entdecken Sie nicht nur bekannte, sondern
auch neue, spannende und überraschende Seiten an
sich und in Ihrer Beziehung! Dieser achtsame
Umgang miteinander belebt nicht nur die Partner-
schaft, sondern auch das eigene Wesen. Stimmiger,
auch heilsamer Kontakt entsteht.

Wir arbeiten mit Gesprächen, Paar- und
Gruppenarbeit, Körper- und Gestaltübungen,
kreativen Methoden, Tanz und Gesang,
aber auch Stille und Meditation.

Wir freuen uns darauf, Sie zu sehen - zu hören -
zu erleben! Seien Sie uns willkommen! Auf ein
„sinnliches“ Wochenende!

 

Datum
von 06.03.2020 18:00 Uhr
bis 08.03.2020 14:00 Uhr

Ort
Haus Chiemgau
Dechantshof 3
83317 Teisendorf

Leitung

Eva Bogataj, Gestaltpädagogin, Spirituell systemischer Coach nach Siegfried Essen, Lehrerin am Gymnasium

Daniel Hoch, Gestalttherapeut, Gestaltbasiertes Führungskräftecoaching, Team- und Organisationsentwicklung


Kosten
Zur Preisgestaltung bitte die Anmeldehinweise beachten!

Für Kinderbetreuung wird gesorgt.

Jetzt online anmelden!

zurück zur Kursübersicht


Erzbischöfliches Ordinariat München - Fachbereich Partnerschaft-Ehe-Familie-Alleinerziehende
Telefon 089 2137-3110 | ehebegleitung[at]eomuc.de | www.ehe-und-familie.info