Ehe- und
Familienbegleitung

HomeLinksKontaktImpressumDatenschutzEhe- und Familienbegleitung (Seminare)Ehe- und Familienpastoral (Service)

KEK-Kurs Nr. 9 in München - Untermenzing
29.+30. Juni 2019 mit 27.+28. Juli 2019

Quelle: J.Tack - imagepoint.biz

Beziehungs-Coaching "KEK-family"
für Paare in mehrjähriger Beziehung
und Kinderbetreuung

4 Paare, 2 TrainerInnen, 7 Themen
Der zweiteilige Kurs bietet umfangreiche Informationen und Erfahrungswerte zur Paarkommunikation. Vorallem aber vermittelt er grundlegende Gesprächsfertigkeiten. Dabei haben die Paare ausführlich Gelegenheit, sich über persönliche Themen in geschütztem Rahmen auszutauschen. Zunächst üben sie grundlegende Gesprächstechniken ein. Dann bespricht jedes Paar für sich in einem eigenen Raum die Themen, die beiden aktuell für die Partnerschaft wichtig sind. Sie werden dabei von Kommunikations-TrainerInnen begleitet. Ohne sich inhaltlich am Gespräch zu beteiligen, unterstützen sie die Paare darin, die Gesprächsfertigkeiten konsequent anzuwenden. Auf diesem Weg können vielfältige Anliegen zur Sprache kommen und zugleich verbessern die Paare sukzessive ihre partnerschaftliche Gesprächskultur. Das vertieft die persönliche Beziehung und wappnet für alltägliche Konfliktsituationen. Im ersten Teil (Einheiten 1 bis 4) werden Kommunikationsfertigkeiten eingeübt und angewendet. Im zweiten Teil (Einheiten 5-7) steht die individuelle Gesprächskultur des Alltags und die Paarbeziehung im Vordergrund.

Die Themenfelder der 7 Einheiten (jeweils ca 2,5 Stunden)
1. „Wir verstehen uns!“ – Bewusst machen, was Verständnis fördert
2. „Ich kann mit dir reden, auch wenn ich sauer bin!“ – Gefühle offen aussprechen
3. „Wir kommen einen Schritt weiter!“ - Meinungsverschiedenheiten lösen
4. „Was ich an dir schätze“ – Über Positives in der Beziehung reden
5. „Wie reden wir im Alltag miteinander?“ – Die Gesprächskultur weiterentwickeln
6. „Unsere Beziehung ist lebendig“ – Veränderungen anschauen
7. „Was uns zusammenhält“ – Sich der Stärken der Beziehung bewußt werden


KURSZEITEN:
1. Teil: 29.+30. Juni 2019
Samstag 9.00 – 18.00 Uhr, Sonntag 9.00 – 17.00 Uhr

2. Teil: 27.+28. Juli 2019
Samstag 9.00 – 18.00 Uhr, Sonntag 9.00 - 12.00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT:
Pfarrzentrum Maria Trost, Ruess-Str. 47, München - Untermenzing

KURSKOSTEN:
260.00 € pro Paar für den kompletten Kurs
€ 50.- Pauschale für Kinderbetreuung

HINWEISE:
für Familien; mit Kinderbetreuung ab 3 Jahren
Dieser Kurs ist Paaren vorbehalten, die keine eigene Möglichkeit haben, ihre Kinder während der Kurseinheiten betreuen zu lassen. Die Kinder sollen mindestens 3 Jahre alt sein und jeweils für 2 ½ Stunden in einer betreuten Kindergruppe von ihren Eltern getrennt Zeit verbringen können. Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder an. Stellen Sie sich darauf ein, dass Sie die Kurszeiten als Paar ohne Ihre Kinder verbringen und bedenken Sie auch mit Ihren Kindern, dass das eine Herausforderung für alle Beteiligten ist. Auf diesem Weg kann der Kurs ein Gewinn für Sie als Paar werden - und indirekt dann auch für die ganze Familie. Mittags besteht die Möglichkeit, gemeinsam essen zu gehen oder eine mitgebrachte Brotzeit einzunehmen. BITTE GEBEN SIE BEI DER ANMELDUNG AUCH DIE GEBURTSDATEN UND NAMEN DER KINDER AN:

Jetzt für diesen KEK-Kurs online anmelden
Diese KEK-Kurs-Beschreibung ausdrucken

zurück zur Kursübersicht


Erzbischöfliches Ordinariat München - Fachbereich Partnerschaft-Ehe-Familie-Alleinerziehende
Telefon 089 2137-3110 | ehebegleitung[at]eomuc.de | www.ehe-und-familie.info